cheescake mit erdbeermousse

…und hier habe ich es nun endlich für euch: das Rezept für den cheescake mit Erdbeermousse.
Das ist der Kuchen wieso ich in letzter Zeit ETWAS öfter ein sms von meinem Bruder bekomme. Er ist vermutlich der größte Cheescakeliebhaber der Welt. Topfen und Früchte. Nichts ist ihm lieber :-) Naja, ok…am liebsten von meiner Mama oder mir gemacht. Natürlich bilderbuchbruderhaftes Verhalten – so mag ich es.

Es gibt ja Cheescakerezepte wie Sand am Meer. Doch Cheescake – der darf keine Risse haben. Buuuh wie sieht das sonst aus? Oder etwas braun gesprenkelt…auch das soll er nicht sein. Beim Kochen und beim Backen sollten Optik und Geschmack harmonieren. Wann immer es geht. Und eigentlich geht das FAST immer. Meine Einstellung verbietet mir jedoch stinknormale Hausmannskost zu kochen. Gibt es bei uns nicht, außer mein Mann kocht. Doch 9 Jahre gehen auch an ihm nicht spurlos vorrüber und so ist es ein großes Fest, wenn wir an seinen freien Tagen zusammen in der Küche stehen können. Seine chirurgische Genauigkeit und meine große Liebe zu „es muss IMMER so aussehen, dass IMMER ein Besuch zum Essen kommen kann“ macht uns auch in der Küche zu einem Traumpaar. Und als Traumpaar kann man alles – sogar größte Träume erfüllen.
Aber dazu in ein paar Tagen mehr :-)

Jetzt ist es an der Zeit, dass ich euch das Rezept für den Cheescake mit Erdbeermousse gebe. Das hab ich euch auf Facebook https://www.facebook.com/224216704294206/photos/a.571333122915894.1073741825.224216704294206/662523707130168/?type=3&theater schon so lange versprochen.

cheescake with strawberry mousse by petite homemade

 

Zutaten für einen 16 cm Cheescake mit Erdbeermousse:

Boden:
95g Vollkornkekse
25g Butter

Cheescake:
250g streichfähigen Topfen
250g Mascarpone
90g Staubzucker
20g Vanillepuddingpulver
3 kleine Eier

100g Sauerrahm (saure Sahne)

Erdbeermousse:
250g frische (oder tiefgekühlte) Erdbeeren
1 EL Zitronensaft
1 1/2 EL Staubzucker
1 EL Vanilleextrakt
250g Schlagobers (Sahne)
5g Gelatine (3 Blätter)

Boden:
Die Kekse zu ganz feinen Brösel verarbeiten. Entweder im elektrischen Zerkleinerer, oder in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz bearbeiten :-)
Die Butter auf geringer Stufe schmelzen und mit den Keksen gut vermischen.

Eine kleine Springform mit Backpapier auslegen und die Kekse darauf verteilen und gut festdrücken.

Cheescake:
Die Zutaten dafür sollten alle auf Zimmertemperatur sein.
Topfen, Mascarpone, Staubzucker und Vanillepuddingpulver zu einer glatten Masse verrühren. Nach und nach die Eier einrühren. Jedes Ei ca. 30 Sekunden lang verrühren.
Die Masse auf den Keksboden gießen und 15 Minuten bei 180° backen. Danach die Temperatur auf 120° verringern und 90 Minuten backen.
Nach diesen 90 Minuten den Sauerrahm auf der Torte verteilen und nochmals 15 Minuten backen.

Erdbeermousse:
Erdbeeren pürrieren und durch ein Sieb drücken, damit die Kerne nicht im Mousse sind.
Zitronensaft, Staubzucker und Vanilleextrakt einrühren. Die Gelatine nach Packungsanleitung zubereiten und einrühren.
Schlagobers steif schlagen (aber nicht zu fest!) und unter die Erdbeeren rühren.

Wenn der Cheescake komplett(!!!) ausgekühlt ist das Mousse darauf verteilen und 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Und währen der kleine rosa Traum im Kühlschrank ruht tanzt ihr am besten durch die ganze Wohnung zu diesem Lied  und erkennt genauso wie ich, dass das Leben einfach traumhaft ist. Wenn man den besten Ehemann, die beste Familie und die wunderbarsten Freundinnen hat, dann ist das Leben voll von Feenstaub und man SOLL das Leben auch durch eine rosa Brille sehen! Eine sehr, sehr dumme Frau hat mir das mal zum Vorwurf gemacht. Doch ich hab weiterhin das Leben so gesehen und siehe da: ich bin ein Glückskind geworden! Ich habe die beste Familie bekommen! Meine größte Jugendliebe hat mich geheiratet und nach 9 Jahren Beziehung und bald 4 Jahren Ehe werde ich noch immer jeden Tag aufgeregt, wenn ich den Ehering auf meinen Finger stecke. Ich habe mir die wundervollsten Freundinnen ausgesucht. Und sie alle zusammen sind der Grund, wieso ich heute den ganzen Tag mit dem wunderbarsten Lächeln auf meinen Lippen durch die Wohnung tanze und mir sicher bin, dass die Rehe und die Pferde samt Fohlen mit mir eine kleine Party feiern. Die mögen das Lied nämlich auch so wie ich. Und wegen der Musiklautstärke bin ich wirklich froh, dass nur die meine Nachbarn sind.
So, und nun genieße ich es weiterhin, dass es heute zum 1. Mal so RICHTIG durch jeden cm meines Körpers fährt: MEIN TRAUM GEHT IN ERFÜLLUNG! petite homemade wird…jetzt bin ich STILL!

Und den erzähle ich euch bald! Auch was es mit einem ganz bestimmten Geburtstag von mir auf sich hat und wie ein damals fremder Mann (ja, Nussi: ich meine DICH DICH DICH) begonnen hat meine Zukunft zu gestalten ohne dass wir es wussten und warum meine Familie, mein Mann und meine Freundinnen die Weltherrschaft haben sollten erfährt ihr gaaanz bald!

cheescake with strawberry mousse by petite homemade

4 thoughts on “cheescake mit erdbeermousse

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s