Prinzessinnentörtchen

Sehr ruhig war es hier. Schon zu ruhig – finde zumindest ich.
Darum melde ich mich heute mit einem Törtchen zurück, welches hoffentlich kleine Mädchenherzen höher schlagen lässt.
Dieses kleine Prinzessinnentörtchen ist für meine kleine Nichte entstanden, weil sie nämlich schon 4 Jahre alt geworden ist. Wenn man schon 4 ist, dann kann man sich auch schon so ein Törtchen wünschen.

little princess cake by petite homemade

Wenn man selber ein echte Prinzessin ist (und das ist klein Johanna, weil nur echte Prinzessinen tragen hellrosa Tütüs, rosa glitzernden Feenstab und ein Krönchen am Kopf), dann muss auch die Geburtstagsfeier so sein.
Dieses Törtchen war bis jetzt meine größte Herausforderung, aber ich war einfach so dankbar, dass ich es für sie machen konnte und auch machen durfte.

little princess cake by petite homemade

Kleine Johanna! Es ist so wunderschön, dass es dich gibt! Du tauchst unser aller Leben in rosa Glitzer und Feenstaub. Mögest du dir das Wissen  immer beibehalten, dass du eine echte Prinzessin bist.
Es versteht sich doch von selbst, dass darunter ein richtiges Schokoladentörtchen sein muss. 6 Schichten saftiger Schokoladeteig, gefüllt mit leichter Schokoladencreme und einen hauch Geschmack von erfrischenden Ribisel.
litte princess cake by petite homemade

Lasst es euch alle gut gehen! Habt Feenstaub und Glitzer immer als eure Begleiter!

Eure
Cornelia

Blütenpaste, Fondant, Förmchen für die Schleifen, Cakeboard, Speisefarben: www.gustabene.com
Kerzen: www.casa-di-falcone.com

10 thoughts on “Prinzessinnentörtchen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s