Oh,SweetMonday: Ricottatörtchen mit Nektarine&Blaubeere

Ui, ui ui…diese Woche wünschte man in der *Heimat Marzipan.
Da gehen die Geschmäcker weit auseinander. Die einen lieben es und die anderen können es garnicht leiden.
Aber ich liebe es Wünsche zu erfüllen und so machte ich das einzige Rezept das ich je mit Marzipan gemacht habe erneut.
Und ich habe ein klein wenig dabei gemogelt…Es ist nämlich ein Rezept bei dem Marzipan irgendwie nicht nach Marzipan schmeckt, sondern viel mehr nach Mandeln.
Außerdem ist es ein richtiges Sommertörtchen-Rezept. Durch den Ricotta wird es ganz saftig und die Nektarine und die Blaubeere machen es zu einem „der Sommer ist so süß“-Törtchen.

ricottatörtchen mit nektarine und blaubeeren by petite homemade 6

Ricottatörtchen mit Nektarine & Blaubeere nach Leila Lindholm (für 14×7,5cm Förmchen oder 1x24cm)
150g weiche Butter
300g Marzipanrohmasse
6 Eier
250g Ricotta
Abrieb einer Bio-Zitrone
30g Weizenmehl
1 weiche Nektarine; geschält und in kleine Stückchen geschnitten
Blaubeeren

ricottatörtchen mit nektarine und blaubeeren by petite homemade 3

Mit dem Mixer die weiche Butter und dem Marzipan cremig rühren.
Ein Ei nach dem anderen hinzufügen. Den Ricotta mit dem Zitronenabrieb verrühren und dann unter die Masse rühren.
Das Mehl über die Masse sieben und dann mit den Händen untermengen.

ricottatörtchen mit nektarine und blaubeeren by petite homemade 4

Die Nektarinenstückchen mit einem Löffel unter die Masse rühren.
Förmchen mit Backpapier auskleiden und den Teig auf deine Förmchen aufteilen.

ricottatörtchen mit nektarine und blaubeeren by petite homemade 2

Die Blaubeeren auf den Törtchen verteilen und bei 175° im Backrohr 25 Minuten backen (Stäbchenprobe)

Meinem Mann haben die Törtchen so geschmeckt (übringends: ich gebe es zu (wenn auch nur ungern) die Kombination Nektarine und Blaubeeren stammt von ihm), dass er gleich ein paar davon mit ins Krankenhaus genommen hat zum verschenken.

Lasst es euch gut gehen und genießt diesen wunderbaren Sommer!
Bei uns zieht gerade ein Gewitter heran – herrlich :-) Da werde ich jetzt mal unseren eigenen Basilikum schneiden gehen und Pesto machen.

ricottatörtchen mit nektarine und blaubeeren by petite homemade 5

2 thoughts on “Oh,SweetMonday: Ricottatörtchen mit Nektarine&Blaubeere

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s