vanille-cupcake mit weißem schokoladekern und weißem schokoladehäubchen

das Rezept für das Vanilletörtchen habe ich von http://lulussweetsecrets.blogspot.co.at/ für 6 Küchlein

120g Mehl
1/2 TL Backpulver
3 EL Milch
115g Zucker
1 Ei
115g weiche Butter
Vanillemark von einer Vanilleschote
und nun von mir hinzugefügt noch 6 Stückchen weiße Schokolade

Alle Zutaten (die Schokolade ausgenommen) ca 1-2 Minuten mit den Handmixer vermengen und in 6 Förmchen aufteilen.
In jedes Förmchen in die Mitte in Schokoladestückchen stecken.
Bei 180° ca. 20 Minuten backen.

Schokoladencreme (Mengenverhältnis habe ich von DER Tortentante http://tortentante.blogspot.co.at/)
200 ml  Schlagobers
400g weiße Kuvertüre

Die Kuvertüre in kleine Stückchen schneiden und in eine hitzebestädige Schüssel geben.
In einem Topf Schlagobers auf mittlerer Stufe erhitzen und über die weiße Schokolade gießen.
Mit einem Löffel nun langsam rühren, bis die Schokolade komplett geschmolzen ist und sich gut mit dem Schlagobers vermengt hat.
Die Schokoladenmasse im Kühlschrank über Nacht stehen lassen, am nächsten Tag mit dem Mixer aufschlagen (geht ziemlich schnell und dauert nur ganz kurz) und mit einem Spritzbeutel auf den Küchlein verteilen

5 thoughts on “vanille-cupcake mit weißem schokoladekern und weißem schokoladehäubchen

    • aawww THANK YOU SO MUCH!
      my family is addicted to your vanilla cupcakes and i love it, that the recipe is just for 6.
      this time i putted a small piece of white choclate inside.

  1. Oh wie wundervoll, ich hab deinen Blog gerade entdeckt und bin total begeistert über deine zartes, feines Gebäck und was du aus Papier alles zauberst! Hammer!
    Süße Grüße,
    Carina

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s