rhababerkuchen mit banane-vanille-eis

oh zum glück hat mein 1. selbstgemachtes eis geklappt! ich weiß nämlich nicht, ob ich noch einen versuch gestartet hätte…

da meine eltern und meine schwester zu mir gekommen sind, musste das ganze nicht nur schmecken, sondern auch hübsch aussehen. immerhin spielen wir bei mir zu hause immer café, damit ich zu hause meinen traum leben kann.
und da ich mascherln liebe musste eines auf mein 1. eistörtchen drauf! aber herumwickeln geht hier ja nicht…also rasch welche aus papier basteln und hineinstecken.
das fand ich so toll, dass ich den strohhalm auch gleich damit verzieren musste.

so sind wir uns dann wie in so einem boutique cafe in paris vorgekommen….auch wenn die einrichtung herum eher an schweden erinnert…davon haben wir uns nicht ablenken lassen und haben uns das 1. eis richtig schmecken lassen.

einfach das bild anklicken und das rezept gleich nachmachen

das papier für meine selbstgemachten mäschchen habe ich bei www.casa-di-falcone.de gefunden. und auch die tollen papierstrohalme, die anhänger mit angefertigtem stempel und das spitzenpapier auch.

6 thoughts on “rhababerkuchen mit banane-vanille-eis

  1. Die Schleiferl find ich ja besonders liab! Des muss ich mir merken – würde für Emmas Geburtstag prima passen. Und Falcone-Papier hab ich ja auch da ;o)

    Liebe Grüße
    Melanie

  2. Pingback: Kokos-Schokoladeküchlein mit einer Kirsche |

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s